Rapfen – es darf gefangen werden!

Noch vor Ende der Zanderschonzeit bieten wir euch an zwei Guiding-Tagen etwas ganz Besonderes an: Rapfenangeln im Hamburger Hafen mit dem Experten und Top-Fotograf Florian Läufer! Am 25. April und 7. Mai ist Florian zu Gast an Bord der Black Pearl, wird alle Fragen zu Köder, Gerät und Techniken beantworten und sich mit euch gemeinsam auf die Suche nach den Silberpfeilen begeben. Florian ist Autor des Buches „Rapfen – Jäger der Flüsse“, hat also allerlei Erfahrung mit den Fischen, die sich wie von Sinnen auf den Köder stürzen. Florian weiß außerdem: Jetzt im Frühjahr werden im Schnitt zwar weniger Rapfen als im Sommer gefangen, dafür stehen jetzt die Chancen auf Fische jenseits der 70 Zentimeter besonders gut!

An jedem der beiden Guiding-Tagen stehen vier Plätze zur Verfügung. Frühes Buchen sichert euch einen der begehrten Teilnehmerplätze.

Hier geht’s zum Buchungskalender

Rapfenbuch-Jaeger-der-Fluesse-Florian-CoverRapfen-Junge-PraesentationRapfen-Florian-Praesentation-haengendRapfen-Gast-PraesentationRapfen-Florian-PraesentationRapfen-Drill-WasseroberflaecheRapfen-gelandet

By |2017-09-29T13:21:27+02:00April 14th, 2016|Allgemein|0 Comments

Leave A Comment