Loading...
FAQ2018-07-23T22:20:18+02:00

FAQ

Hier kannst du schonmal vorab ein paar Fragen klären

Die Touren starten um 8.00 Uhr und enden gegen 17.00 Uhr

Du hast die Möglichkeit Bar vor Ort, per Überweisung oder per PayPal zu bezahlen
Eine Fanggarantie können wir nicht aussprechen, aber dank unseres Ausrüstung und Know-How haben wir die besten Voraussetzungen.
Nein natürlich stellen wir eine hochwertige Ausrüstung für dich bereit, aber gerne kannst du auch deine eigene Ausrüstung verwenden.
Auch Urlaubern aus dem europäischen Ausland ist es möglich an Board der Black Pearl zu fischen.

Um eine befristete Angelgenehmigung zu erhalten ist folgendes zu tun:

  1. Telefonische einen Termin bei der Behörde für Wirtschaft, Verkehr und Innovation Hamburg vereinbaren.
    Alter Steinweg 4
    20459 Hamburg
    Telefon: +49 (0) 40 – 428 41 18 30
  2. Zum Termin sind folgende Unterlagen mitzubringen:
    – Nachweis über Fischerreichberechtigung aus dem Heimatland
    – Passbild
    – Personalausweis / Reisepass
    – zustellfähige Adresse für den Gebührenbescheid
  3. Die befristete Angelgenehmigung kostet 30 € Jahresgebühr zzgl. 5 € für die Jahresfischereimarke. Die anfallenden Kosten werden per Rechnung an die zustellungsfähige Adresse an Sie übermittelt.